Freiraum im Homeoffice

Richtlinien der Verwaltungsberufsgenossenschaften

- BREAKING NEWS - BREAKING NEWS - BREAKING NEWS - BREAKING NEWS - BREAKING NEWS –

Mit Datum vom 03.11.2020 hat der Spitzenverband der Berufsgenossenschaften eine Publikation herausgebracht. Mit dem Titel „Arbeiten im Homeoffice – nicht nur in der Zeit der SARS-CoV-2-Epidemie“ wird die genaue rechtliche Seite eines regulären Homeoffice Arbeitsplatzes genau unter die Lupe genommen.

Minimaltisch_01 BSP

Die Gestaltung eines Arbeitsplatzes im Homeoffice orientiert sich stark an den Rahmenbedingungen für das mobile Arbeiten in Hotelzimmern. Dies macht richtig Sinn, da ein Arbeitsplatz für mobiles Arbeiten Zuhause zumeist nicht anders aussieht und die Flächen und Vorschriften hier bereits genaustens definiert sind.

Flaechenbedarf BSP

So werden in der Publikation aber auch andere Aspekte beleuchtet – Akustik, Beleuchtung, Datenschutz, Bewegungsflächen usw. – aber auch psychische Belastungen und arbeitsorganisatorische Aspekte werden genau betrachtet und analysiert.

Ein Werk, dass in jedem Unternehmen mit Homeoffice Arbeitsplätzen Betrachtung finden sollte.

Die Publikation können Sie hier downloaden.

Minimaltisch_02 BSP

Quellenangabe: FBVW-402 der DGVU, Fachbereich Verwaltung

Hotel_8 BSP
Kategorien: Arbeitsplatz der Zukunft