Remote Work und Activity based Working neu gedacht

Wenn einer eine Reise tut - Von Architektur, Geschwindigkeit und moderner Arbeitswelt

Salzburg ist mehr als nur eine Reise wert – Salzburg ist auch mehr als nur die Festung Hohensalzburg, das Schloss Mirabell oder das Geburtshaus von Mozart – Salzburg spiegelt die Gegensätze der Architektur wieder. Salzburg ist Geschwindigkeit, ist Innovation und der Inbegriff von Lebensfreude und Lebenslust.

Architektur die verschmilzt   moderene Architektur bei Nacht  moderne Architektur

Unser Vertriebsteam war mal wieder unterwegs, um sich nach Ideen und Innovationen bei dem österreichischen Hersteller Wiesner Hager umzuschauen und sich inspirieren zu lassen. Die Eindrücke, die wir dort gesammlt haben, möchten wir Ihnen näher bringen.

Geschwindigkeit als Motor der Wirtschaft

Hangar 7 in Salzburg   moderne Glasarchitektur  Glasarchitektur bei Sonnenuntergang in Salzburg
moderner Glasbau in Salzburg
© mit freundlicher Genehmigung: Red Bull Hangar-7 GmbH / Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Der Fokus in der Arbeitsplatzgestaltung liegt derzeit auf „Remote Work“, „Activity based Working“ und der StartUp-Szene, die sich immer mehr mit innovativen und zukunftsweisenden Ideen hervortut. Die Geschwindigkeit, mit der sich der momentane Wandel vollzieht, lässt sich nicht besser ausdrücken als im „Hangar-7“ – ein Museum und Projekt des Visionärs Dietrich Mateschitz. Der Hangar-7 ist ein Ort, an dem sich Technik, moderne Kunst und Spitzengastronomie begegnen. Dafür stehen letztlich auch all jene, die im und für den Hangar-7 arbeiten und ihre Kraft in eine Ideologie investieren: die Ideologie der Innovation. Nirgends lässt sich das Gefühl für Geschwindigkeit unserer Zeit besser fühlen als in diesem, architektonisch wertvollen Projekt des östereichischen Geschäftsmannes. Ob Formel 1, Flugzeuge oder Raketenmenschen – überall ist der Hauch der Geschwindigkeit zu spüren – genau wie in unserer Wirtschaft.

Hangar 7 in Salzburg   Österreich Hangar 7 Salzburg
moderner Hangar in Salzburg
© Thomas Felde 

„Remote Work“ und „Activity based Working“ neu gedacht

Betrachtet man sich hier die Entwicklung der Formel 1- Boliden, so lässt sich diese durchaus mit der Entwicklung der Büroarbeitsplätze vergleichen. Hat man vor wenigen Jahren noch Arbeitstisch an Arbeitstisch gereiht, so ist dies ein längst überholtes und antiquiertes Arbeitsmodell. Wiesner Hager präsentiert mit seinen innovativen Ideen neue Maßstäbe in Punkto hybrides Arbeiten und aktivitätsbasiertem Arbeiten. Moderne Flex-Desk-Systeme lassen sich mit teambasierten Arbeitsmodellen kombinieren und geben der Raumarchitektur den gewissen Kick, den ein junges und zielstrebends Arbeitsteam für erfolgreiche Arbeit heute braucht. Die Base für den Erfolg wird hier mit Wohnlichkeit und Farbe geschaffen. Dabei spielen Akustik, Zeitlosigkeit und Flexibilität eine richtungsweisende Rolle. Die Arbeitsumgebung wird zum Hub und kreativen Begegnungsort, um eben spezifische Projekte und Aufgaben erfolgreich zu verwirklichen. Die Kolloboration innerhalb von Organisationen bildet eine neue Basis von Zusammenarbeit. Hierarchien werden immer flacher. Dies wiederum stellt neue Anforderungen an die genannten Strukturen. OpenSpace und Coworking- Areas innerhalb von Unternehmen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Durch die Umstrukturierung von Flächen werden auch solche frei und werden dann Konzernintern oder extern, weitervermietet. Dadurch entstehen neue Synergien, von denen alle Seiten profitieren. Wir haben uns in Salzburg ein Projekt von Wiesner Hager angesehen, das die zukunftsweisenden Arbeitswelten darstellt. Der „bluebird.space“ zeigt die Lösungen auf, die von vielen Unternehmen gesucht werden. Auch wir denken in diesen Strukturen und stehen somit der Zukunftslösung von Organisation und Struktur an Ihrer Seite.

Tischgestaltung mal anders  Ruhezone bei Wiesner Hager  Ruhezone bei Wiesner Hager
© Thomas Felde

Moderner Brückenschlag – unser Fazit

Landschaften verändern sich, nicht nur durch moderne Architektur. Auch die Landschaften in unseren Büros verändert sich – und dennoch halten wir an Traditionen fest. Hier wird es unumgänglich sein, einen modernen Brückenschlag zwischen Tradition und Forschritt zu schaffen. Eben eine Brücke, die der Geschwindigkeit unserer Zeit und den flexiblen Anforderungen gerecht wird.

Lassen Sie uns gemeinsam eine Schnittstelle in Ihrem Unternehmen schaffen, um die Geschwindigkeit nicht zu verlieren, sondern um Fahrt aufzunehmen.

Ruhezone bei Wiesner Hager
Kategorien: Moderne Arbeitswelten